Chemnitz: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf Frankenberger Straße

Chemnitz. Am Dienstagnachmittag ist eine 20-jährige VW-Fahrerin auf der Frankenberger Straße in den Gegenverkehr geraten. Dabei stieß sie mit einer 49-jährigen Opel-Fahrerin zusammen, die stadtauswärts unterwegs war. Die 20-Jährige erlitte schwere, die 49-Jährige leichte Verletzungen. Die Frankenberger Straße war für zweieinhalb Stunden gesperrt, teilte die Polizei mit. (el)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.