Crimmitschau: E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Crimmitschau. Bei einem Unfall auf der S 290 ist am Montag ein 70-jähriger E-Bike-Fahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte der Mann nach links in eine Einmündung abbiegen, als ihn gerade ein BMW überholen wollte. Dabei wurde der 70-Jährige angerfahren, wodurch er sich eine Platzwunde am Kopf zuzog, die stationär im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Sachschaden liegt bei 8000 Euro. (luka)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.