Crimmitschau: Polizei ertappt Raser auf A4

Crimmitschau. Beamte der Autobahnpolizei haben am Freitag auf der A4 in Richtung Erfurt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die meisten Fahrer hielten sich an die dort vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Insgesamt wurden bei über 2500 gemessenen Fahrzeugen 178 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Der Fahrer eines BMWs erreichte dabei mit 202 km/h den Höchstwert. Ihm drohen nun 600 Euro Bußgeld sowie zwei Punkte und ein dreimonatiges Fahrverbot. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.