Deutschneudorf: 75-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Deutschneudorf. Ein 75-jähriger Peugeot-Fahrer ist am Mittwochabend auf der Schnellstraße 114 mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Dabei überfuhr er einen Leitpfosten und geriet in einen Straßengraben. Der Fahrer erlitt schwere, seine 71-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.