Falkenstein: Einbrecher stehlen Geld aus Tagespflege

Falkenstein. Unbekannte sind gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Tagespflegeeinrichtung an der Dr.-Robert-Koch-Straße in Falkenstein eingedrungen und haben Geld gestohlen. Laut Polizei durchsuchten die Täter mehrere Räume und entwendeten eine mittlere dreistellige Bargeldsumme. Zudem versuchten die Langfinger eine weitere Tür zu öffnen um in die Sozialstation zu gelangen, was jedoch misslang. Die Täter hinterließen einen Sachschaden von rund 2000 Euro. Die Tat fand statt in der Zeit vom Samstag, 11. Januar, 22 Uhr, bis Sonntag, 12. Januar, 5.45 Uhr. Hinweise an die Polizei in Auerbach unter Telefon 03744 2550. 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...