Frankenberg: Rollerfahrer auf Ölspur ausgerutscht

Ein Motorroller-Fahrer ist am Mittwoch in Freiberg beim Abbiegen auf einer Ölspur ausgerutscht und hat sich dabei leicht verletzt. Wie sich herausstellte, hatte zuvor ein MAN-Linienbus einen technischen Defekt, wodurch er reichlich Öl auf gut 250 Metern verlor. Der Sachschaden, der beim Unfall entstand, beläuft sich auf 100 Euro. (lasc)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.