Frankenberg: Rollerfahrer auf Ölspur ausgerutscht

Ein Motorroller-Fahrer ist am Mittwoch in Freiberg beim Abbiegen auf einer Ölspur ausgerutscht und hat sich dabei leicht verletzt. Wie sich herausstellte, hatte zuvor ein MAN-Linienbus einen technischen Defekt, wodurch er reichlich Öl auf gut 250 Metern verlor. Der Sachschaden, der beim Unfall entstand, beläuft sich auf 100 Euro. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.