Frauenstein: 20.000 Euro Schaden bei Einbruch in Lager

Frauenstein. Mehr als 20.000 Euro Schaden haben Einbrecher in einem Reifenlager in Frauenstein hinterlassen. Die Täter waren in der Nacht zu Dienstag in das Lager einer Firma an der Freiberger Straße eingebrochen. Beute: mindestens 39 Lkw-Reifen, 14 Autoräder und sechs Kanister. Außerdem brachen die Diebe die Tankdeckel an drei Lastern auf und zapften rund 750 Liter Diesel ab.

Laut Polizei ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem Fahrzeug am Ort waren. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Freiberg unter Telefon 03731 70-0 zu melden.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.