Frauenstein: Krad-Fahrer überschlägt sich

Frauenstein. Ein 79-jähriger Krad-Fahrer ist am Freitagabend auf der S 184 in Richtung Frauenstein aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend überschlug er sich und kam auf einem angrenzenden Feld zum Liegen. Er wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Krad der Marke Suzuki entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.