Freiberg: 14.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall in Freiberg ist am Dienstag Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro entstanden. Ein Opel hatte zuvor in Höhe einer Einmündung verkehrsbedingt gehalten, ein Toyota fuhr auf. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt. (lasc)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.