Freiberg: Einbrecher in Jugendzentrum

Freiberg. Unbekannte haben in der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag ein Fenster im Erdgeschoss an der Beethovenstraße aufgehebelt und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Anschließend brachen die Täter vier Türen auf und durchsuchten die Räume. Im selben Zeitraum sind Unbekannte am Untermarkt in ein Jugendzentrum eingedrungen. In dem Fall hebelten die Eindringlinge die Eingangstür auf. Ob in beiden Fällen etwas gestohlen wurde, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2250 Euro.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.