Geringswalde: Fahrradfahrer prallt gegen Auto

Ein 59-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Geringswalde schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der Mann auf der Mittweidaer Straße unterwegs, als er gegen einen am Fahrbahnrand parkenden VW fuhr. Der Mann stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 1200 Euro. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.