Glauchau: 70-jährige Suzuki-Fahrerin bei Unfall schwerverletzt

Glauchau. Eine 70-jährige Suzuki-Fahrerin ist am Donnerstagvormittag im Glauchauer Ortsteil Höckendorf nach einem Unfall schwerverletzt in ein Krankenhaus gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der Wagen der Seniorin aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn der S 288 ab und blieb in einem Feld stehen. Der Sachschaden beträgt 7000 Euro.

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...