Glauchau: Mit 2,8 Promille auf dem Rad unterwegs

Glauchau. Am Freitagabend hat die Polizei im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Lindenstraße einen 57-jährigen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen, der mit 2,8 Promille unterwegs war. Er war den Beamten durch langsames und unsicheres Fahren aufgefallen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.