Glauchau: Raub am Bahnhof

Glauchau. In der Nacht zu Sonntag hat ein 30-Jähriger einen Mann mit der Faust auf die Nase geschlagen. Danach stiehl er seinen Rucksack und einen anderen Beutel. Beim Eintreffen der Polizei waren die Beiden noch vor Ort. Der 45-jährige Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.