Hammerunterwiesenthal: Seniorin bei Unfall leicht verletzt

Hammerunterwiesenthal. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 95 in Hammerunterwiesenthal ist am Samstag eine Person leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte ein 51-jähriger Audi-Fahrer beim Linksabbiegen mit einem Mitsubishi. Sowohl der Audi-Fahrer wie auch die 67-jährige Fahrerin des Mitsubishis blieben unverletzt, eine 71-jährige Beifahrerin im Mitsubishi zog sich allerdings durch den Unfall leichte Verletzungen zu. Den entstanden Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 23.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...