Hartmannsdorf: Radfahrerin durch Kollision mit zwei Pkw verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Hartmannsdorf. Am Freitagvormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Einmündung Hohe Straße/Bahnhofstraße in Hartmannsdorf. Dabei kollidierten eine 41-jährige Fahrerin eines Pkw Mini und eine 45-jährige Radfahrerin, woraufhin die Radfahrerin gegen einen ihr entgegenkommenden Pkw Mercedes geschleudert wurde. Die Radfahrerin wurde infolgedessen leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt ungefähr 1.600 Euro. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren