Hirschfeld: Frontale Kollision mit vier Schwerverletzten

Hirschfeld. Am Montagnachmittag ist es zu einer Kollision auf der S 293 aus Richtung Hirschfeld gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet die 42-jährige Fahrerin eines Seats in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es frontal zu einer Kollision mit dem Mercedes eines 87-Jährigen. Dabei wurden die beiden Fahrer sowie auch ihre 75- und 77-jährigen Beifahrer schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.