Hirschfeld: Zwei Verletzte nach Kreuzungsunfall

Hirschfeld. Bei einem Unfall auf der Kreuzung S282/Rottmannsdorfer Straße in Hirschfeld sind am Samstagnachmittag zwei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der VW einer 65-Jährigen mit dem vorfahrtberechtigten Citroen eines 66-Jährigen. Die VW-Fahrerin zog sich schwere, der Citroen-Fahrer leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf rund 10.200 Euro beziffert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...