Jöhstadt: Betrunkener VW-Fahrer rammt Opel

Jöhstadt. Ein VW ist am Sonntagabend von der Kirchstraße abgekommen und gegen einen parkenden Opel gestoßen. Schaden: 10.000 Euro. Ein Atemalkoholtest ergab beim 31-jährigen VW-Fahrer 1,44 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt und er erhielt eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (sane)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.