Klingenthal: Vorfahrt genommen - Opel und VW stoßen zusammen

Klingenthal. Weil eine Opel-Fahrerin (75) die Vorfahrt eines VW-Fahrers (70) missachtete, sind die Autos am Montagvormittag zusammengestoßen. Laut Polizei wollte die 75-Jährige von der Holzhofstraße an der Einmündung zur Markneukirchener Straße nach links in Richtung Zentrum abbiegen. Hierbei missachtete sie den von links kommenden vorfahrtsberechtigten 70-Jährigen. Verletzt wurde niemand. Sachschaden beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge: rund 13.000 Euro. Der Opel  wurde abgeschleppt. (em)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.