Lengenfeld: Fußgänger von Auto angefahren - Fahrer flüchtet

Lengenfeld. Ein 87-jähriger Fußgänger ist am Mittwochmorgen von einem silbernen Auto auf der Zwickauer Straße in Lengenfeld angefahren worden. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der Mann und verletzte sich leicht. Der Fahrer des Pkw setzte seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um die am Boden liegende Person. Hinweise zu der Tat bitte an das Polizeirevier Auerbach unter der Telefonnummer 03744/2550.
 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.