Leubsdorf/Marbach: Betrunkener kommt von Fahrbahn ab

Ein betrunkener Mann ist mit seinem Seat in Marbach auf der Grünhainichener Straße in einer Kurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin überfuhr das Auto einen Erdhügel, beschädigte eine Heckenbepflanzung und kam an einem Zaun sowie einer Straßenlaterne zum Stillstand. Der Fahrer blieb unverletzt, ein Atemalkoholtest ergab aber einen Wert von 2,06 Promille. Der Mann musste zur Blutentnahme, sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro. (lasc)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.