Lichtenau: Gestohlener Mazda sichergestellt - mutmaßlicher Dieb festgenommen

Lichtenau. Die Polizei hat einen mutmaßlichen Autodieb an der A4 festgenommen. Beamten der Bundespolizei war am Dienstagabend an der Raststätte Auerswalder Blick ein Mazda mit niederländischem Kennzeichen aufgefallen. Die Beamten kontrollierten einen Mann, der sich dem Wagen genähert hatte. Es stellte sich heraus, dass der Mazda Ende August in Köln gestohlen worden war. Die Beamten stellten den Wagen sicher und nahmen den 24-jährigen Mann vorläufig fest. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz beantragte die Durchführung eines beschleunigten Verfahrens.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de