Lichtenau: Opel kollidiert mit Entgegenkommenden

Lichtenau. Auf der Oberen Hauptstraße (S 204) ist ein 18-jähriger Opel-Fahrer in einer Kurve in die Gegenfahrbahn geraten. Nach Informationen der Polizei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Transporter-Fahrer. verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro. (el)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.