Limbach-Oberfrohna: Betrunkener Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Limbach-Oberfrohna. Ein 49-jähriger Kradfahrer ist am Dienstagnachmittag in Limbach-Oberfrohna schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner Suzuki vom Kirchweg in Richtung Stadtmitte, als er in einer Linkskurve von der Straße abkam. Dabei fuhr er gegen eine Wand und stürzte. Wie die Polizei mitteilte, ergab ein Atemalkoholtest 1,4 Promille. Der 49-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es wurden eine Blutentnahme durchgeführt. Dem Mann wurde der Führerschein entzogen. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...