Markneukirchen: 16-Jähriger gewürgt

Markneukirchen. Ein 27-jähriger namentlich bekannter Täter hat am Dienstagabend am Roten Markt einen 16-Jährigen geschlagen und gewürgt. Nach Angaben der Polizei flüchtete der Angreifer mit einem Auto. Der 16-Jährige musste ambulant behandelt werden.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.