Markneukirchen: Zeugen nach Fahrerflucht gesucht

Markneukirchen. Am Dienstagnachmittag ist ein 31-jähriger VW-Fahrer auf der Neustädter Straße gegen einen Baum gefahren. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 31-Jährige einem mittig fahrenden Kleintransporter ausweichen und geriet dabei ins Schleudern. Der unbekannte Transporter-Fahrer fuhr weiter. Die Polizei bittet um Mithilfe: Am Kleintransporter soll sich das Logo einer Straßenbaufirma befunden haben. Hinweise können an die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 gegeben werden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...