Mittweida: Fahrradfahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Montagabend ist ein Fahrradfahrer bei einem Sturz in Mittweida schwer verletzt worden. Der 29-Jährige war auf der Frankenberger Straße unterwegs und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Beim Sturz über eine Bordsteinkante zog er sich schwere Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand ein Schaden von 250 Euro. (trhe)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.