Mittweida: Hakenkreuz auf Friedhofswiese gesprüht

Mittweida. Nach Schmierereien auf einem Friedhofsgelände an der Falkenhainer Straße ermittelt die Polizei wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Unbekannte hatten mit schwarzer Farbe ein 4 mal 4 Meter großes Hakenkreuz auf eine Wiese gesprüht.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.