Mittweida: Lkw-Brand war wohl Brandstiftung

Mittweida. Nach einem Lkw-Brandam späten Samstagabend im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain geht die Polizei nach eigenen Angaben von Brandstiftung aus. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Montag mitteilte, müssen nach Begutachtung und Untersuchung des Brandortes durch einen Brandrursachenermittler am ehesten von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen werden. Den Angaben zufolge war es am Samstag kurz vor Mitternach auf einem Supermarktparkplatz an der Sonnenstraße zu dem Brand gekommen. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.