Mühlau: Gebäude und Fahrzeuge beschmiert - Tatverdächtiger gestellt

Mühlau. Ein 19-Jähriger und zwei unbekannte Personen haben in der Nacht zu Freitag mehrere Gebäudewände und Fahrzeuge auf der Weststraße, Schulstraße und Leipziger Straße in Mühlau mit SS-Runen und Hakenkreuzen beschmiert. Laut Polizei konnten alarmierte Einsatzkräfte den 19-Jährigen kurz nach der Tat stellen. Gegen ihn läuft nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung sowie Verwendens von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen. Die Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...