Mülsen: Fahrerflucht nach Lackschaden

Mülsen. Eine 62-Jährige ist am Freitagmorgen gegen 6.45 Uhr in einen Verkehrsunfall auf der  Ernst-Schneller-Straße in Mülsen verwickelt worden, nach welchem der Unfallverursacher ohne Klärung des Sachverhaltes davongefahren ist. Der unbekannte Fahrer des weinroten Minivans hatte den Opel der Dame vorbeifahren gestreift, als diese verkehrsbedingt anhielt um andere Fahrzeuge durchfahren zu lassen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von 1500 Euro. Hinweise nimmt das Revier in Zwickau unter der 0375 44580 entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...