Neuensalz: Opel landet im Straßengraben

Neuensalz. Am Freitagnachmittag sind bei einem Verkehrsunfall auf der K7816 in Richtung Thoßfell zwei Personen leicht verletzt worden. Eine 34-jährige Opel-Fahrerin kam kurz nach dem Abzweig Zobes aufgrund der matschigen Fahrbahn ins Schlingern und landete im Straßengraben. Die Fahrerin sowie die 42-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf etwa 4000 Euro. Die Straße war für fast zwei Stunden gesperrt. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.