Niederdorf: Betrunkener flüchtet vor Verkehrskontrolle

Niederdorf. Zu einer kurzen Verfolgungsfahrt ist es in der Nacht zum Samstag bei Stollberg gekommen. Laut Polizei war ein 50-Jähriger mit seinem Mitsubishi auf der Lichtensteiner Straße in Richtung A 72 unterwegs, als er kurz vor der Auffahrt in Richtung Chemnitz von Beamten zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle aufgefordert wurde. Der Fahrer ignorierte die Aufforderungen und fuhr auf auf die Autobahn auf. Die Polizeibeamten konnten dern 50-Jährigen nach einer kurzen Verfolgung stoppen. Bei der folgenden Kontrolle stellten sie Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Der Mann wurde für eine Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. (fp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.