Oederan: 10.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Oederan: Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochnachmittag gekommen. Dabei war der 75-jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi auf der Freiberger Straße unterwegs in Richtung Falkenau unterwegs. Das teilte die Polizei mit. Bei der Einmündung an der Spüle geriet der Wagen zu weit nach links und streifte einen Lkw. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Der Schaden beträgt 10.000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.