Oederan: Opel landet nach Unfall im Straßengraben

Oederan. Nachdem eine 77-Jährige mit ihrem Opel auf der B 173 mit mehreren Autos zusammengeprallt war, ist sie an einem Hinweisschild im Straßengraben gelandet. Der Unfall passierte ungefähr 150 Meter nach dem Abzweig Schönerstadt, wo die Fahrerin am Montag aus bislang unbekannten Gründen von der Spur abgekommen war. Die Opel-Fahrerin und ihr Mitfahrer (78) wurden bei dem Unfall schwer verletzt, der Fahrer eines Skoda (30), mit dem die Frau zuvor zusammengefahren war, erlitt leichte Verletzungen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von 14.000 Euro. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.