Olbernhau: Polizei stoppt betrunkenen Radfahrer

Olbernhau. Die Polizei hat einen betrunkenen Radfahrer in Oelsnitz erwischt. Laut Polizei war der Biker am Montagnachmittag auf der Albertstraße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung als unterwegs. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 24-Jährigen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,66 Promille. Der 24-Jährige erhielt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (sane)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.