Plauen: 21-Jähriger demoliert Schaufenster und Autoscheibe

Plauen. Ein 21-Jähriger hat am Sonntag die Schaufensterscheibe eines Geschäfts an der Jößnitzer Straße eingeschlagen und daraus ein gusseisernes Bügeleisen gestohlen. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Kurz darauf warf der 21-Jährige mit dem Bügeleisen die Scheibe eines Ford ein, der an der Reißiger Straße geparkt war. Schaden hier: 300 Euro. Ein Zeuge konnte den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. (roy)
 
 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.