Plauen/ A72: Drängler verursacht Unfall und flüchtet

Plauen/ A72. Eine 49-Jährige ist am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr kurz hinter der Anschlussstelle Plauen-Süd mit ihrem BMW von der A72 abgekommen und in der Leitplanke gelandet. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Fahrerin zunächst von einem dicht auffahrenden roten Auto bedrängt, welches sie schließlich rechts überholte und dicht vor ihr einscherte. Dadurch verlor die 49-Jährige die Kontrolle über ihr Auto und landete im Graben. Der Unfallverursacher floh. Verletzt wurde die BMW-Fahrerin nicht, es entstand ein Schaden in Höhe von 11000 Euro. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei unter der Nummer 03765 500 entgegen. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.