Plauen: Beifahrerin bei Zusammenstoß verletzt

Plauen. Beim Zusammenstoß zweier Autos ist am Montag eine Frau in Plauen verletzt worden. Laut Polizei war ein Audi-Fahrer (82) gegen 14.10 Uhr auf der Friedrich-Engels-Straße aus Richtung Weststraße unterwegs. An der Kreuzung zur Straße der Deutschen Einheit kollidierte er mit einem vorfahrtsberechtigten 29-Jährigen, der mit seinem Toyota die Straße der Deutschen Einheit aus Richtung Friedensstraße/B 92 befuhr. Bei dem Unfall erlitt die Beifahrerin (20) im Toyota leichte Verletzungen. Gesamtschaden am Audi und am Toyota: gut  15.000 Euro. Beide Pkw wurden abgeschleppt. (em)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.