Plauen: Betrunkene fährt in Straßengraben

Plauen. Am Mittwochabend ist ein Skoda an der Neundorfer Straße über den Bordstein gefahren und in den angrenzenden Graben gekippt. Die Polizei bat die 55-jährige Fahrerin zu einem Alkoholtest, der einen Wert von 2,4 Promille ergab. Daraufhin wurde ihr die Fahrerlaubnis entzogen und eine Blutentnahme durchgeführt. Sachschaden war bei dem Unfall nicht entstanden.  

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...