Plauen: Einbrecher flüchten über Balkon

Plauen. Durch Aufhebeln der Wohnungstür sind Unbekannte im Zeitraum der vergangenen beiden Wochen in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Dr.-Christoph-Hufeland-Straße eingebrochen. Dabei hinterließen sie nach Polizeiangaben einen Sachschaden von rund 100 Euro. Sie entwendeten Bargeld und diverses Werkzeug und flüchteten dann über den Balkon. Der Stehlschaden wird auf etwa 400 Euro geschätzt. Zeugenhinweise ans Polizeirevier in Plauen unter der Telefonnummer 03741 140. (em)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.