Plauen: Einbruch in acht Fahrzeuge

Plauen. In der Nacht zum Donnerstag ist es zu mehreren Einbrüchen in geparkte Autos im Bereich Bahnhofvorstadt/Reißiger Vorstadt gekommen. Unbekannte hatten die Seitenscheiben der Fahrzeuge eingeschlagen und diese dann durchsucht. Gestohlen wurden unter anderem Taschen, Geldbörsen, Fahrzeugpapiere und Dokumente. Betroffen waren ein Mercedes-Transporter an der Max-Planck-Straße, ein Seat an der Pausaer Straße, ein an der Leißnerstraße geparkter Ford Focus, ein Opel an der Leißnerstraße und zwei geparkte Autos in einer Tiefgarage an der Martin-Luther-Straße. Der Schaden beträgt laut Polizei 2200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Plauen zu melden - Telefon 03741 140. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...