Plauen: Fußgängerin angefahren

Plauen. Im Ortsteil Neundorfer Vorstadt ist eine Fußgängerin am Freitagvormittag von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Ein 25-Jähriger am Steuer eines VW bog vom Hans-Löwel-Platz in die Neundorfer Straße ein, versicherte sich zuvor, dass die Straße frei ist und erfasst in diesem Moment eine die Straße überquerende 94-Jährige, die wohl noch die Bahn erreichen wollte. Die Rentnerin wurde schwer verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus in der Nähe gebracht. (joro)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.