Plauen: Hoher Schaden bei Einbruch in Mehrfamilienhaus

Plauen. Unbekannte haben aus einem unbewohnten Mehrfamilienhaus in Plauen Gegenstände im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen. Laut Polizei drangen die Täter zwischen dem 26. März und  dem 16. April in das haus an der Trockentalstraße ein. Sie stahlen Armaturen, Kupferrohre und Steigleitungen und verursachten einen Sachschaden von rund 50.000 Euro. Hinweise an das Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741 140. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.