Plauen: Skoda-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Plauen. Ein 70-jähriger Skoda-Fahrer ist bei einem Unfall am Donnerstagmittag in Plauen leicht verletzt worden. Laut Polizei war er auf der Reichenbacher Straße in Richtung Hof unterwegs, als er auf der Kreuzung zur Stresemannstraße mit dem BMW einer 79-Jährigen kollidierte, die von der Stresemannstraße auf die Reichenbacher Straße abbog. Nach ersten Erkenntnissen war der Skoda-Fahrer bei Rot über die Ampel gefahren. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. 

 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.