Plauen: Straßenbahn beschossen - Keine Verletzten

Plauen. Unbekannte Täter haben am Donnerstagnachmittag auf eine Plauener Straßenbahn geschossen. Laut Polizei traf die Tram nach ersten Erkenntnissen gegen 15:35 Uhr kurz vor Erreichen der Haltestelle "Klinikum" ein unbekannter Gegenstand. Dadurch entstand ein Loch in einer der Seitenscheiben. Sachschaden: rund 1000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Zeugenhinweise ans Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741 140. 

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...