Plauen: Verletzte bei Auffahrunfall

Plauen. Bei einem Unfall ist am Montagnachmittag an der Kreuzung Böhlerstraße/Hofer Straße eine 13-jährige Beifahrerin leicht verletzt worden. Zwei Skoda-Fahrzeuge bremsten an einer roten Ampel. Ein drittes Fahrzeug schaffte es nicht rechtzeitig zu bremsen und schob die Fahrzeuge aufeinander. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.