Plauen: Vier Verletzte und 15.000 Euro Schaden bei Autounfall

Plauen. Vier Personen sind bei einem Unfall auf der Hammerstraße in Plauen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein Opel mit einem Kia zusammen. Der 37-jährige Kia-Fahrer und seine drei Insassen verletzten sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...