Plauen: Wertvolle Bronzetafel von Hauswand gestohlen

Plauen. Von einem Haus an der Seminarstraße haben Unbekannte eine Bronzetafel entwendet, die vom Bildhauer Johannes Schulze anlässlich des 1. sächsischen Literaturtages im Jahr 1999 gefertigt wurde. Die Tat muss sich laut Polizei zwischen 4. und 9. März ereignet haben. Der Wert der circa 60 x 50 Zentimeter großen Bronzetafel wird demnach auf 5000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 03741-140. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.